Montag, 23. März 2015

Cover Monday [9]




Neuer Montag, neues Cover Monday. Das ist eine Aktion von Maura
Heute zeige ich euch das Buch Entwined von Heather Dixon.







Inhalt (englisch):

Come and mend your broken hearts here. In this retelling of the classic tale "The Twelve Dancing Princesses," the eldest princess must fight to save her family—and her heart—from an ancient dark magic within the palace walls. "Full of mystery, lush settings, and fully orbed characters, Dixon's debut is both suspenseful and rewarding."—ALA Booklist

Just when Azalea should feel that everything is before her—beautiful gowns, dashing suitors, balls filled with dancing—it's taken away. All of it. And Azalea is trapped. The Keeper understands. He's trapped, too, held for centuries within the walls of the palace. So he extends an invitation
.
Every night, Azalea and her eleven sisters may step through the enchanted passage in their room to dance in his silver forest, but there is a cost. The Keeper likes to keep things. Azalea may not realize how tangled she is in his web until it is too late. "Readers who enjoy stories of royalty, romance, and magic will delight in Dixon's first novel."—Publishers Weekly


:)
Die Geschichte der 12 tanzenden Prinzessinen...wieder ein Märchen, wieder ein Buch welches ich nicht kenne.
Aber wieder ein sehr schönes Cover. Gefällt es euch??

Habt ihr schon was von dem Buch gehört? Oder kennt ihr die Geschichte der 12 tanzenden Prinzessinen?

Kommentare:

  1. Huhu

    Das Cover ist wunderschön aber irgendwie hätte man locker auf die Schnörkel verzichten können ^^ naja ich bin nicht so der Schnörkel Typ :)
    Die Geschichte tönt aber auch nicht schlecht, muss ich im Auge behalten.

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Schnörkel geb ich dirvollkommen recht. Meiner Meinung hätte man da wirklich gut drauf verzichten können :)

      Löschen
  2. Wow, weißt du ob es ins Deutsche übersetzt wird? das mag ich ja gern haben, aber das Bild vom Cover kenne ich als normales Bild :D
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leidergibt es noch keineInfos darüber ob das Buch übersetzt wird... ich hoffe es aber :D

      Löschen
  3. Muss euch zustimmen, ohne die Schnörkel hätte es mir auch besser gefallen. Aber ist trotzdem ein schönes Cover :)
    Liebst Nadine von http://misshappyreading.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    stimmt ohne diesem Blumenrankenmuster, wäre das Cover perfekt, aber so ist es auch richtig schön :)
    Viele liebe Grüße, Ambria <3<3<3

    AntwortenLöschen