Donnerstag, 26. März 2015

TTT - Top Ten Thursday


Top Ten Thursday ist Aktion von Steffis Bücher Bloggeria. Jeden Donnerstag gibt es ein Thema zu dem man 10 Bücher raussucht. Diese Woche lautet es:

10 Büche, die verfilmt worden sind


Ziemlich viele Bücher sind verfilmt worden..ich habe versucht nicht die typischen (Harry Potter, Tribute von Panem.... ) zu nehmen.

Die Physiker



Die Physiker von Dürrenmatt wurde 1964 verfilmt. Der Film ist übrigens auf Youtube zu finden.
Eine für vier
Eine für vier von Ann Brashares wurde 2005 verfilmt.
Der Hauptmann für Köpenik
Dieses Buch wurde mehrfach verfilmt. (1931,1941,1956,1960, 1997,2001,2005) Meine Liebste Version ist die mit Heinz Rümann (1956) und mit Harald Juhnke (1997).
Die unendliche Geschichte
1984 wurde Die Unendliche Geschichte von Michael Ende verfilmt. Als Kind habe ich es sehr gerne geguckt. Das High-Light damals, der Ausflug in die Filmstudios Babelsberg wo ich auf Fuchur sitzen durfte :)
Kleider machen Leute
Auch "Kleider machen Leute" ist ein älteres Buch (1874) und dementsprechend liegt die Verfilmung ein paar Jährchen zurück. (1940) Das Beste an der Verfilmung.... Heinz Rühmann :D ich mag den Typ :) 
Vorstadtkrokodile
Vorstadtkrokodile ist ein Beliebtes Buch für Schüler...auch ich habe es in der Schule gelesen. Das Buch ist 1976 erschienen und wurde 1977 das erste mal verfilmt. Die Version hab ich damals auch in der Schule gesehen. 2009 kam eine neue Version.
Die Bücherdiebin
Erst letztes Jahr kam der Film zu "Die Bücherdiebin" in die Kinos...leider hab ich den Film noch nicht gesehen, aber das lässt sich ja ändern.
Friedhof der Kuscheltiere
Der erste und einzige Stephen King Roman(1983) den ich gelesen habe. Definitiv nicht mein Genre, daher hab ich den Film (1989) auch nicht gesehen.

Das Mädchen mit dem Perlenohrring
Auch "Das Mädchen mit dem Perlenohrring" von Tracy Chevalier wurde verfilmt. Auch diese Verfilmung (2003) habe ich noch nicht gesehen.
Sternwanderer
So ziemlich das einzige Buch, wo mir die Verfilmung (2007) besser gefallen hat als das Buch...


Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich finde tatsächlich mal keine Buchverfilmung auf deiner Liste, die ich auf meiner habe. Das kam heute selten vor, ist aber ja auch nichts Schlechtes. Bis auf Die Bücherdiebin interessiert mich auch kein Film und kein Buch ehrlich gesagt - dieses habe ich zum Glück schon gelesen und bin schon gespannt auf die Verfilmung.
    Dennoch schöne Liste hast du da zusammengestellt.
    Liebe Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war mein Ziel, nicht die Bücher zu nennen die fast jeder nennen wird:)

      Löschen
  2. Hallo!

    „Die Pysiker“ wurde verfilmt? Das wusste ich gar nicht. Dabei ist das Buch genial, beim Lesen habe ich Tränen gelacht!

    Natürlich, „Die unendliche Geschichte“ - die VHS ist in meiner Kindheit rauf und runter gelaufen. Immer wieder haben sich meine beste Freundin und ich den Film angesehen. Das Buch habe ich bisher noch nicht gelesen.

    „Die Bücherdiebin“ haben wir gemeinsam.

    „Friedhof der Kuscheltiere“ war bei mir auch der erste King. Mich hat’s dann aber gepackt! ;-)

    Liebe Grüße & schönen Donnerstag,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wow ich habe zwar auf der Liste keins deiner Bücher, aber die meisten Filme auch gesehen, nur eben die Bücher nicht gelesen. Die Vorstadtkrokodile habe ich nur den ersten Teil damals im Kino angeschaut. Heinz Rühmann ist soo ein toller Schauspieler, am meisten mag ich ihn aber in seiner Rolle in Feuerzangenbowle. Und Tante Charlie oder so ähnlich. :D
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Feuerzangenbowle ist jeden Winter wiederein Muss:D

      Löschen
  4. Huhu!

    Eine tolle und ganz andere, gemischte Liste! Die unendliche Geschichte hab ich natürlich gelesen und gesehen, und auch Friedhof der Kuscheltiere. Sternwanderer haben wir sogar gemeinsam ;)

    Die anderen kenne ich leider nicht.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Hey!
    Du hast dir echt Gedanken gemacht. Super!!! Die unendliche Geschichte hatte ich gar nicht auf dem Schirm, aber sowohl Buch, als auch film finde ich wirklich richtig gut.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!
    Dass Eine JEANS für vier verfilmt worden ist, wusste ich gar nicht, da bedanke ich mich mal für die Info :)
    Da du ja eine von denen warst, die vorgeschlagen haben, aus den Buchzitaten eine Aktion zu machen wollte ich dir sagen, dass Sally und ich das Ganz jetzt tatsächlich in die Tat umsetzen und es schon morgen mit der Seite 74 los geht, ich würde mich freuen, wenn du dabei bist <3
    Weitere Infos findest du hier: http://causeilivebooks.blogspot.co.at/2015/03/ankundigung-aktion-samstagssuche.html
    Allerliebste Grüße, Ambria <3<3<3<3<3 :)
    PS: Übrigens hoffe ich, dass das für dich nicht so rüberkommt, als würde ich Werbung machen, ich hätte dich nur wirklich gerne dabei und habe mir gedacht, dass es dich auch interessieren würde <3

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    da hast du ein paar interessante Bücher/Filme ausgesucht.
    "Die Physiker" und "Der Hauptmann von Köpenick" musste ich in der Schule lesen. Ich wusste gar nicht, dass die Physiker auch verfilmt wurde. Aber den Hauptmann haben wir in der Schule gesehen, ich glaube die Rühmann-Verfilmung.

    "Die Bücherdiebin" finde ich übrigens ganz toll verfilmt. :)

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen