Mittwoch, 6. Mai 2015

After Passion - Anna Todd





After: Passion
Hörbuch Autor: Anna Todd
Sprecher: Nicole Engeln
Verlag: Random House
3 mp3-CDs, Laufzeit: 19h 54 ungekürzt
704 Seiten


Klappentext:
Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein good girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein bad guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

Nicole Engeln trifft genau den richtigen Ton zwischen Romantik und Erotik. Mit ihrer facettenreichen und gefühlvollen Lesung lässt sie Tessas und Hardins Lovestory lebendig werden.


:)
Ich habe das ungekürzte Hörbuch vom Verlag zugeschickt bekommen, vielen Dank dafür! Ich höre sehr gerne Hörbücher, das geht wunderbar nebenher und hat mehr Zeit für andere Dinge :)
Knapp 20 Stunden geht das ungekürzte Hörbuch...aber dasBuch ist ja auch nicht gerade dünn.
Der Buch ist ja auch gerade aus sämtlichen Blogs zu sehen.... der Inhalt klingt ein bisschen nach der typischen Geschichte...unschuldiges Mädchen kommt ans College, trifft den Bad Boy....und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Und genau so ist es aus, und zu meinem verwundern ging es auch echt sehr schnell los, kein großes Vorgeplänkel.
Hardin ist tätowiert, gepierct, hat jeden Tag ne Neue...manchmal auch zwei,und jedes Wochenende auf Party.
Tessa ist unschuldig, hat einen Freund, den sie schon ewig kennt und alles was übers küssen hinaus geht muss bis nach der Hochzeit warten.
Die beiden passen doch super zusammen, oder? Nein,eigentlich nicht.
Mit den beiden ist es ein reinstes Hin und Her! Zuerst dachte ich,ich mag Hardin nicht....seine Art, seine Kommentare.. aber dann musste ich feststellen das ich Tessa noch sehr viel weniger mag!
Tessa und ich sind nicht auf einer Wellenlänge,ich kann mich wirkich 0 mit ihr identifiezieren. Ihre Handlung ist für mich nicht nachvollziehbar. Sie handelt genau gegensätzlich zu dem was ich machen würde,sie sagt genau das, was ich nicht sagen würde.... da war es schwer zugang zu ihr zu finden,und dadurchist sie mir schnell auf die Nerven gegangen! Immer wieder musste ich das Hörbuch abstellen, weilich mit ihrer Entscheidung nicht zurecht kam und ich einfach mal kurz Pause brauchte.
Kennt ihr das? Ihr lest etwas, und die Entscheidung/Handlung/was auch immer passt euch nicht und ich müsst das Buch kurz weglegenum durchzuatmen?? So ging es mir.
Andererseits hab ich auch immer weitergehört und es nicht abgebrochen, weilich dann doch wissen musste wie es weitergeht....

Das Hörbuch wirdvon Nicole Engeln gesprochen, zuerst viel es mir schwer mich mit ihr anzufreunden, und mich auf die Stimmen von (vorallem) Hardin einzulassen... aber da gewöhnt man sich dran. Hardins hat anscheind ein faible für Dirty Talk,und das vorgelesen zu bekommen ist schon etwas komisch (im Buch geht es ausgesprochen viel um Sex, naja eigentlich nicht wirklich Sex, sondern eher die gegenseitige Befriedigung).... 

Einerseits mochte ich Tessa nicht, andererseits musste ich immer weiterhören...
Wenn ich die 700 Seiten lesen müsste, dann hätte ich es mit Sicherheit abgebrochen, aber zum Hören war es dann doch gut,weil nicht so viel Zeit "verloren" ging.
Ich gebe dafür2,5-3 Sterne... und werde mal abwarten was im nächsten Teil so assiert :)



Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hey Maja,
    und nochmal: irgendwie hats Chrome auch mit den Kommentaren (dabei ist beides von GOOGLE!!)

    irgendwie fand ich deine Rezension sehr unterhaltsam.. :D
    Das mit dem Hörbuch kann ich gut nachvollziehen, höre zur Zeit auch lieber Hörbuch. Jedenfalls kenne ich das auch, wenn man mal kurz das Buch zur Seite legen muss, weil die Hauptprotagonistin so dermaßen bescheuert ist.. irgendwie klingt das Buch so vom Inhalt her ganz nett, aber was du so schreibst schreckt ein wenig ab.
    Interesse hast du trotzdem bei mir geweckt und sei es nur um sich hinterher darüber aufzuregen!

    AntwortenLöschen
  3. Göttlich :D

    Ich hab auf irgend einem anderen Blog gelesen das du Tessa nicht magst und dachte da muss ich doch deine Rezi dazu lesen. Gefunden unnd für hervorragend befunden *lach* mir ging es genauso mit ihr. Die Story an sich fand ich ganz unterhaltsam aber eben nichts neues. Sobald aber Tessa mit ihren Sprüchen um die Ecke kam und ihm wie ein Hündchen wieder hinterher ist... *würg* Bei dem dritten Band war ich dann so genervt das ich dass Buch erst mal für 3 Monate ins Abseitz geschossen hab. Schlussendlich hat es sich gelohnt ABER man braucht starke Nerven wenn man sie nicht mag :)
    Coole Rezi auf alle Fälle

    Liebste Grüße
    Tinker

    tinkerreads.blogspot.de

    AntwortenLöschen