Montag, 1. Juni 2015

Cover Monday[19]




Neuer Montag, neues Cover Monday. Das ist eine Aktion von Maura
Heute zeige ich euch das Buch Arise von Tara Hudson


Klappentext:
In Arise, the mesmerizing, romantic sequel to YA paranormal novel Hereafter, Tara Hudson takes the story of Amanda, a ghost girl adrift between the worlds of the living and the dead to New Orleans. Amanda has found love with Joshua, a human boy. But as powerful as their love is, it may not be strong enough to break the barrier between life and death.

Evil spirits have been threatening Amanda. She is terrified they will hurt those she cares about, especially Joshua. When Gabrielle, a beautiful girl Amanda meets at the Conjure Café in New Orleans, offers Amanda the possibility of a different life, Amanda agrees to meet her in at the St. Louis Number One Cemetery at midnight. There, Amanda finds a Voodoo circle. Once she steps inside, everything will change.

:) 
Mal wieder ein Cover mit einemMädchen. Ich glaube allerdings das ich das Cover ohne diesen Nebel schöner gefunden hätte.


Noch was anderes:
Bestellt jemand von euch bis zum 3.6. bei Arvelle? Ich habe noch einen 15% Gutschein,den ich nicht einlösen werde... Sagt mir Bescheid wenn ihr den Nutzen wollt.



Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich liebe ja die Cover der Hereafter-Reihe, obwohl ich noch nicht dazu gekommen bin, die Reihe zu lesen. Wirklich, das ist mittlerweile schon eine Sub-Leiche.
    Aber das Cover von Arise finde ich am schönsten, wenn ich ehrlich bin. Das Kleid bildet einen schönen Kontrast und dieser Nebel ist auch echt toll :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Hier geht's zu meinem Beitrag!

    AntwortenLöschen
  2. Hey

    *huch* wow, dass ist mal ein Cover o.O ganz schön düster und doch soo schön!! Leider spricht mich der Inhalt nicht an und ich habe schon genug Coverkäufe die mich leider enttäuscht haben ^^ Hast du das Buch denn schon gelesen?

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe es noch nicht gelesen..und werde es auh wohl nicht machen, da mich der Inhalt auch nicht anspricht :D

      Löschen
  3. Hey,
    ich mag den Nebel eigentlich, aber hätte es irgendwie schöner gefunden, wenn das Kleid anders wäre, das wirkt alls so lang und gestreckt und irgendwie finde ich harmoniert das nicht so richtig, aber ansonsten ist die Idee sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt hab ich mir die Frau mal genauer angeguckt...die muss gestreckt sein, weilihre Arme auch einfach voll lang aussehen :D

      Löschen
    2. Unnatürlich :D
      Und wow, ich schaue heute morgen so rein und bämmmm, 7 Kommentare nur von dir. Ich bin immer noch ganz baff. Danke :-) Das hat mich echt mega gefreut. Ich weiß gar nicht wie ich das verdient habe.
      Wenn ich mal wieder ein bisschen Lüftchen Zeit habe, stöbere ich auch mal ausgiebiger in deinem Archiv. :-)
      Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch,
      Fiorella

      Löschen
    3. Naja,die Kommentare kommen eher daher weil ich jetzt mal wieder Zeit hatte alle Beiträge zu lesen:D
      Vorher bin ich nicht dazu gekommenundkonnte dadurch auch nicht kommentieren ;)

      Löschen
  4. Hallo! Das Cover ist auf jeden Fall außergewöhnlich und es gefällt mir auch ganz gut. Die Bearbeitung finde ich leider nicht so gut, weil die Bilder aufeinander nicht so gut wirken, wie ich finde. (Im Bezug auf den Friedhof und rechts den Baum (?).) Ansonsten gefällt es mir. Liebste Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, die Bearbeitung ist wirklich nicht die Beste

      Löschen