Freitag, 28. August 2015

Coververgleich Elias&Laia

Hallo :)

Heute möchte ich euch die verschiedenen Cover zu dem Buch "Elias&Laia" von Sabaa Tahir zeigen.


Cover Ranking, das ist eine Aktion von Denise von Books, Histories and Secrets. 

Inhalt:

Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft. Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste ... Eine mitreißende Geschichte, in der es buchstäblich um Leben und Tod geht
http://www.amazon.de/gp/product/3846600091/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3846600091&linkCode=as2&tag=nasetrau-21

Ich finde die ersten 3 am Schönsten. Das Bulgarische mag ich nicht, aber das deutsche leider auch nicht...

Welches Cover gefällt euch am Besten?? Und habt ihr Vorschläge für das nächste Coververgleich?

http://nasemeis.blogspot.de/2015/08/gewinnspiel-anna-todd.html

Kommentare:

  1. Hey du,
    also ich finde das englische hat schon was. es erinnert mich irgendwie an das Alte Ägypten mit Grabmählern und Pharaonen-naja und darum geht es eigentlich nicht. Das deutsche Cover gefällt mir aber am besten, weil das mit der Maske einfach passt und die geheimnisvolle Stimmung wiedergibt. das letzte Cover dagegen sieht grauenvoll aus.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich habe dich getaggt. ich freue mich sehr, wenn du mitmachst.
      http://blaueblaubeere.blogspot.de/2015/08/paprika-wander-tag.html

      Löschen
    2. Beim Tag hab ich mitgemacht ;)
      Das Bulgarische sieht wirklich nicht gut aus..

      Löschen
  2. Hallöchen,
    Dieses Buch ging ja vor paar Wochen/Monaten (?) fast auf jedem Blog herum und langsam sehe ich es aber immer weniger. Die Geschichte finde ich sehr interessant, doch das deutsche Cover hatte mich damals im ersten Moment zieich abgeschreckt, doch jetzt wenn ich das bulgarische sehe finde ich das sogar besser. Mich spricht das englische Cover am meisten an, das hat einfach etwas. :)
    Zwar passt das deutsche Cover von der eigentlichen Thematik mehr, doch würde ich eher zum englischen Buch als zum deutschen Cover greifen.
    Ganz liebe Grüße
    Sara♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, gerade als es raus kam war es mega angesagt. Ich hab es leider noch nicht gelesen, aber will es bald mal nachholen.

      Löschen
  3. Huhu

    Also erstmal vielen lieben Dank dass du auch mitgemacht hast als ich gar nicht mehr hier war, dass ist echt super <3
    Dein Beitrag hat mich echt zum schmunzeln gebracht ^^ ich habe dieses Buch schon mehrmals auf englisch angetroffen und dachte mir schon, dass ich es kaufen möchte da alle davon schwärmen und jetzt mit deinem Beitrag habe ich realisiert, dass ich dieses Buch schon habe *lach* und zwar die deutsche Version da ich dieses Cover jedoch nie im Zusammenhang mit dem anderen gesehen habe, habe ich dies nie realisiert :D

    Mir persönlich gefällt die englische Version am besten, mit dieser goldenen Schrift macht es das ganze irgendwie mystisch und das macht einfach lust aufs lesen :)

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen