Montag, 24. August 2015

No Reply Blogger

No-Reply Blogger?? Noch nie was von gehört?
Tja ich bis vor ner halben Stunde auch nicht!

Von der lieben Julia von Julias Sammelsurium wurde ich drauf aufmerksam gemacht. Und das musste ich dann doch direkt mal googlen.
Und siehe da! Google dein Freund und Helfer.
Ich habe keine Ahnung ob sich das Problemjetzt behoben hat :D

Ich bin auf einen Blog eintrag von Marlies gestoßen,die sich mit diesem Thema auseinander gesetzt hat. Hier findet ihr ihren Eintrag.
Und Marlies verlinkt weiter auf Olivers Beitrag. Ihr wisst schon wie das lauft.
Du kennst wen, der wen kennt, dessen Bruder jemanden kennt von dem der Freund dessen Nachbars Neffe nen Sack Reis umgeschmissen hat und Google dir dann dieLösung ausspuckt. Richtig genau so lief es...naja oder fast so.... Ist ja auch eigentlich ganz egal!

Ich dachte mir vielleicht interessiert es den einen oder anderen...

Das wars auch schon :)

Kommentare:

  1. Blogger macht da manchmal seeeeeeehr verrückte Sachen. Ich hab das meist beim Posting schreiben. Dann macht man einen Absatz und in der Vorschau hat man plötzlich ne Lücke von ner halben Seite. Oder man versucht eine Überschrift zu zentrieren, aber egal wie oft man klickt, es tut sich nichts.
    Ich werde ja jetzt sehen ob das funktioniert oder nicht, danke auf jeden Fall für deine Mühe! :)
    Ich berichte dann ob du erfolgreich warst ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab gerade wieder so eine Mail bekommen, allerdings zum Coververgleich den ich kommentiert hatte. :( Hilft es dir, wenn ich dir die Nachricht mal weiterleite?

      Löschen
    2. Ja, das wäre super :) am besten an nasemeistraum@gmail.com
      Ich hab es ja auch jetzt erst umgestellt, ich weiß nicht ob Blogger das nicht nachträglich macht und die Änderung erst jetzt bei diesem Post übernommen wird.

      Löschen
    3. Bekomm immer noch dauernd Mails :(

      Löschen
  2. Wie geil.
    Jetzt weiß ich eigentlich immer noch nicht so recht, um was es geht, dafür muss ich erst mal auf die anderen Blogs, aber der sack Reis vom Nachbars Neffe über fünf Ecken hat mir gut gefallen :D
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen